Über uns

Im Laufe eines Jahres führen wir von der KLJB Münchenreuth ein sehr aktives Vereinsleben. Wir nehmen an Veranstaltungen teil und veranstalten auch selbst. Nicht immer sind diese Aktivitäten für Außenstehende ersichtlich. Deswegen haben wir im Folgenden zusammengefasst, was das Jahr über bei uns geboten ist, wie wir uns in die Dorfgemeinschaft einbringen und welche alten Bräuche bei der KLJB Münchenreuth noch gelebt werden.


  • Kirchliche Veranstaltungen

    Kreuzweg in der Osterzeit
    Stille Anbetung am Gründonnerstag
    Maiandacht in Pechtnersreuth mit der Bauernkapelle Münchenreuth
    Teilnahme an der Fronleichnamsprozession mit Fahnenabordnung und in rot/schwarz
    Fahnenbegleitung an Erntedank
    Ewige Anbetung im Oktober
    Christ-Königs-Sonntag Gottesdienst vom Jugendchor gestaltet
    Adventsandacht

  • Öffentliche Veranstaltungen

    Faschingszug

    Die KLJB nimmt jedes Jahr mit einem Themenwagen am Münchenreuther Faschingszug, dem relativ gesehen größten Faschingszug der Welt, teil. Der Faschingswagen wird in den Wochen vorher nach dem ausgewählten Thema aufgebaut und gestaltet.

    Johannisfeuer

    Die Organisation dieser Veranstaltung im Juni auf der Kappl übernimmt unser Verein. Neben der Bauernkapelle und einstudierten Volkstänzen unserer Mitglieder zur Unterhaltung ist auch bestens für das leibliche Wohl gesorgt. Auch wird das Feuer feierlich von unserem Pater gesegnet.

    Nachtwanderung

    Auch beteiligen wir uns als KLJB jedes Jahr am Ferienprogramm der Stadt Waldsassen. Am 15. August laden wir alle Kinder recht herzlich ein, an unserer Nachtwanderung zum Naturfreundehaus teilzunehmen. Dort angekommen werden die Kinder mit verschiedenen Spielen beschäftigt und nach einer Brotzeit wenn es dunkel ist die Heimreise angetreten. Vielleicht lauert ja dort irgendwo ein "Hulzfuchs"...

  • Interne Veranstaltungen

    Agapefeier

    Jährlich am Gründonnerstag nach unserer Stillen Anbetung findet die Agapefeier als Erinnreung ans "Letzte Abendmahl" im Vereinsheim statt. Hier wird das Essen nicht selbst genommen, sondern es bedient jeder seinen linken Sitznachbarn.

    Faschingsparty

    Jedes Jahr am Faschingssamstag findet im Vereinsheim unsere interne Faschingsparty statt. Natürlich kommt jeder Gast verkleidet. Mit einer Bar und einer Musikanlage kann die Party starten.

    Kreuzeln

    Am Ostersonntag um 5 Uhr morgens trifft sich die KLJB am Dorfplatz in Münchenreuth um zum Kreuzeln aufzubrechen. Beim Kreuzeln wird ein Weg ausgesucht, bei dem man an 3 Feldkreuzen vorbei kommt. Der ganze Weg wird schweigend zurückgelegt. Anschließend kehren wir bei einem KLJB-Mitglied daheim ein und stärken uns bei einem Frühstück.

    Emausgang

    Alljährlich am Ostermontag findet der traditionelle Emausgang statt. Gemeinsam wird zu einem Wirtshaus (z. B. Panzen, Naturfreundehaus, Waldnaabtal) gepilgert und nach reichlicher Stärkung wieder der Heimweg angetreten.

    Neuaufnahmen

    Jedes Jahr im August findet im Rahmen der Aufnahme von neuen Mitgliedern in unseren Verein ein Grillfest (z.B. im Pfarrhof) statt. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde sitzen wir gemütlich beim Essen und anschlie?end am Lagerfeuer zusammen.

    Ausflüge

    Alle zwei Jahre findet in der Regel ein 3-tägiger-Jugendausflug in den Sommerferien statt. Das Ausflugsziel wird in gemeinsamer Runde beschlossen.
    Im Laufe des Jahres stehen viele verschiedene Unternehmungen auf dem Programm, z.B.: Ritteressen, Kletterpark, Picknicken, Thermenwelt, Radtour...

    Jahreshauptversammlung

    Einmal im Jahr trifft sich unser Verein um über Neuerungen zu sprechen, Neuwahlen durchzuführen (alle 2 Jahre), Kassenbericht und Bericht des Schriftführers anzuhören und Vorschläge zu besprechen und zu diskutieren usw.

    Waldweihnacht

    Die Waldweihnacht findet in Abwechslung mit den Landjugenden von Hatzenreuth, Kondrau und Münchenreuth statt. Dabei wird erst ein Stück mit Fackeln gewandert (z.B. zu einer Grotte) und Texte verlesen. Anschlie?end steht gemütliches Zusammensitzen am Programm.

    Weihnachtsfeier

    Im Dezember wird bei weihnachtlicher Stimmung den selbst geschriebenen Gedichten über jedes Mitglied, die uns der Nikolaus vorliest, gelauscht. Wer sich beim Wichteln beteiligt, kann sich anschlie?end auch noch über ein kleines Geschenk freuen.

  • Dorfgemeinschaft

    Faschingszug

    Die KLJB nimmt jedes Jahr mit einem Themenwagen am Münchenreuther Faschingszug, dem relativ gesehen größten Faschingszug der Welt, teil. Der Faschingswagen wird in den Wochen vorher nach dem ausgewählten Thema aufgebaut und gestaltet.

    Maibaumkranzbinden

    Die KLJB ist jedes Jahr für das Binden der Maibaumkränze und die Girlande verantwortlich. Das Streu wird hierfür von uns selbst gesammelt. An einem Samstag Nachmittag findet dann das Binden beim "Humml" statt.

    Johannisfeuer

    Die Organisation dieser Veranstaltung im Juni auf der Kappl übernimmt unser Verein. Neben der Bauernkapelle und einstudierten Volkstänzen unserer Mitglieder zur Unterhaltung ist auch bestens für das leibliche Wohl gesorgt. Auch wird das Feuer feierlich von unserem Pater gesegnet.

    Erntedank

    Mit Gemüse und Obst aus der Region wird von uns jährlich der Erntealtar in der Kappl gestaltet. Besonders bewundert wird von Kapplbesuchern die Erntekrone, welche aus 4 verschiedenen Getreidesorten gebunden wird.

    Seniorennachmittag

    Immer am ersten Sonntag im November laden wir traditionell alle Pfarreimitglieder ab 60 Jahre zum "Bunten Nachmittag" im Vereinsheim ein. Neben Sketchen der KLJB Mitglieder sowie einem kurzen Film zur Unterhaltung ist auch für das leibliche Wohl mit Kaffee/Kuchen und einer Brotzeit bestens gesorgt.

  • Brauchtum

    Kreuzeln

    Am Ostersonntag um 5 Uhr morgens trifft sich die KLJB am Dorfplatz in Münchenreuth um zum Kreuzeln aufzubrechen. Beim Kreuzeln wird ein Weg ausgesucht, bei dem man an 3 Feldkreuzen vorbei kommt. Der ganze Weg wird schweigend zurückgelegt. Anschließend kehren wir bei einem KLJB-Mitglied daheim ein und stärken uns bei einem Frühstück.

    Emmausgang

    Alljährlich am Ostermontag findet der traditionelle Emausgang statt. Gemeinsam wird zu einem Wirtshaus (z. B. Panzen, Naturfreundehaus, Waldnaabtal) gepilgert und nach reichlicher Stärkung wieder der Heimweg angetreten.

    Maibaumkranzbinden

    Die KLJB ist jedes Jahr für das Binden der Maibaumkränze und die Girlande verantwortlich. Das Streu wird hierfür von uns selbst gesammelt. An einem Samstag Nachmittag findet dann das Binden beim "Humml" statt.

    Johannisfeuer

    Die Organisation dieser Veranstaltung im Juni auf der Kappl übernimmt unser Verein. Neben der Bauernkapelle und einstudierten Volkstänzen unserer Mitglieder zur Unterhaltung ist auch bestens für das leibliche Wohl gesorgt. Auch wird das Feuer feierlich von unserem Pater gesegnet.

    Erntedank

    Mit Gemüse und Obst aus der Region wird von uns jährlich der Erntealtar in der Kappl gestaltet. Besonders bewundert wird von Kapplbesuchern die Erntekrone, welche aus 4 verschiedenen Getreidesorten gebunden wird.

  • Sonstiges

    Glühweinverkauf

    Nach der Christmette findet am Dorfplatz ein Glühweinverkauf statt.

    Plätzchenverkauf

    In der Adventszeit verkaufen wir an einem Wochenende vor und nach den Gottesdiensten kleine Päckchen mit Plätzchen, die wir zuvor zusammen in der Küche der Knabenrealschule gebacken haben.

    Minibrotaktion

    Im Oktober werden an einem bestimmten Wochenende von allen Katholischen Landjugenden der Diözese vor und nach den Gottestdiensten Minibrote verkauft und der Erlös für einen guten Zweck gespendet.

KLJB Münchenreuth